Zimnitz (Leonsberg) 1745 m - Mitterzinken 1702 m - Gartenzinken 1557 m - Walkerskogel 1243 m

April 2020

Salzkammergut Berge




Vom Parkplatz wandern wir entlang der Schotterstraße taleinwärts durch die "Enge Zimnitz" immer dem Zimnitzbach folgend, bis wir eine Holzstiege erreichen. Diese und eine kurze, darauffolgende Eisenstiege erleichtern uns das Überwinden eines gerölligen Hanges. Das Gelände wird nun sehr steil und in engen Serpentinen steigen wir bergauf. Immer wieder können wir schöne Ausblicke auf die gegenüberliegende Katrin und den Zimnitzstock genießen. Nach unzähligen Serpentinen und 600 hm später erreichen wir die Abzweigung bei der Schüttalm. Wir wählen den Weg nach links und folgen den Markierungen durch den immer lichter werdenden Wald. Das Gelände ist hier nicht mehr ganz so steil. Wir gelangen nun in die Latschenzone und können erste Blicke auf das Höllengebirge werfen. Der schmale Pfad schlänget sich von nun an durch Latschen und vorbei an Felsen immer am Grat entlang Richtung Zimnitz. Eine kurze Eisenleiter hilft über eine Felsstufe. Auch eine drahtseilversicherte Stelle muss überwunden werden, bevor wir den Gipfel erreichen. Vom Gipfel wandern wir etwas bergab ebenfalls am Grat entlang zum Mitterzinken und im Auf und Ab zum Gartenzinken. Einige Schneefelder können hier zu dieser Jahreszeit noch vorhanden sein und es muss auf Wechten geachtet werden. Nun geht es steil abwärts in schottrigen Serpentinen zum Walkerskogel, auf dessen Gipfel sich ein Rastplatz befindet. Immer weiter wandern wir bergab und gelangen schließlich wieder in den Wald. Wenig später erreichen wir eine Wasserversorgungsanlange. Die Asphaltstraße bringt uns zurück zum Parkplatz.


Gehzeiten:

 

1 h 45       Parkplatz - Schüttalm

1 h 15       Schüttalm - Zimnitz

15 min     Zimnitz - Mitterzinken

45 min    Mitterzinken - Gartenzinken

40 min    Gartenzinken - Walkerskogel

1 h 40       Walkerskogel - Parkplatz




Anfahrt: von Bad Ischl über die B158 nach Pfandl und vom Ortszentrum über die Zimnitzstraße zum Wanderparkplatz beim Schranken