Stubaier Höhenweg Etappe 6

 von der Sulzenauhütte zur Nürnberger Hütte - Niederl 2629 m

August 2019

Stubaier Alpen

von der Dresdner Hütte zur Sulzenauhütte

von der Nürnberger Hütte zur Bremer Hütte





Von der Sulzenauhütte wandert man in östliche Richtung der Beschilderung zur Nürnbergerhütte folgend. Immer wieder müssen kleine Bäche überwunden werden. Nach einem kurzen Abstieg gelangt man zum Grünausee. Das Gelände wird nun zunehmend steiler und man wandert in Serpentinen bergauf, vorbei an vielen kleinen Bergseen. Bei der folgenden Abzweigung kann man sich entweder für den rechten Weg über das Niederl, oder den linken über die Mairspitze entscheiden. Wählt man den rechten Weg, gelangt man wiederum an einem kleinen See vorbei. Nun wird das Gelände noch einmal ziemlich steil und Drahtseile helfen über die Felsstufen. An der Scharte angekommen, steht man direkt vor dem Gipfelkreuz des Niederls und kann schon einen ersten Blick auf die Nürnbergerhütte werfen. Der Abstieg erfolgt in Serpentinen über felsiges Gelände, immer die Hütte im Blickfeld.


Gehzeiten:

 

1 h 45         Sulzenauhütte - Niederl

45 min        Niederl - Nürnberger Hütte

 

 

 

 




Ausgangspunkt: Sulzenauhütte - siehe Etappe 5 des Stubaier Höhenwegs